MS Mikrofon Verstärker ToolMod MMV
mit ToolMod Pro Audio Modulen


Das ToolMod MS Mikrofonverstärker Set ist ein komplettes Front-End für Aufnahmen mit Stereo Mikrofonen aller Art. Durch die Integration eines Stereo Richtungsmischers mit auf das MS Format umschaltbarem Eingang ermöglicht dieses Set auch den Betrieb von Stereo-Mikrofonen in MS Technik.

Regelmöglichkeiten für die Stereo-Parameter wie Basisbreite und Richtung sind ebenso vorhanden wie ein elliptischer Equalizer. Das Stereo Mikrofon Verstärker Set ist mit zwei Mic Pre's TM101 ausgerüstet. Ein Stereo Equalizer komplettiert die Bearbeitungsmöglichkeiten.

Das Set ist zusätzlich hervorragend für die Bearbeitung der Räumlichkeit beim Stereo Mastering geeignet.




Neu bei adt-audio
PRO AUDIO:

MS Mikrofon Set

Natürlich ermöglicht das ToolMod System die Konfiguration von beliebigen Geräten auf jede nur denkbare Art. Mit den ToolMod Sets bieten wir Ihnen lediglich Beispiele einer Zusammenstellung für eine bestimmte Anwendung. Die Abbildung zeigt das MS Prozessor Set. Beim Klicken auf die Photos öffenen sich Bilder in hoher Auflösung in einem neuen Fenster.

Der M/S Mic Pre mit Equalizer ToolMod MMV

Der Toolmod MMV ist speziell auf Aufnahmen mit Stereo-Mikrofonen zusammengestellt und enthält alle Baugruppen, die für die Verstärkung, Bearbeitung und Formatkonvertierung erforderlich sind. Neben den gebräuchlichen Verfahren für die Stereo-Mikrofonie, AB und XY, ermöglicht der integrierte Stereo Richtungmischer mit MS-Eingang TM130 auch den einfachen Einsatz von Stereo Mikrofonen in MS Konfiiguration, bei der die Rauminformation durch ein Mikrofon mit Achter-Charakteristik aufgenommen wird. Ein White Paper informiert über die Vor- und Nachteile der verschiedenen Verfahren zum Einsatz von Stereo-Mikrofonen. Die speziellen Regelmöglichkeiten für die Basisbreite und die Richtung auf der M/S Ebene sind bei allen Betriebsarten der ToolMod MMV benutzbar; ebenso der im Richtungsmischer eingebaute elliptische Equalizer. Der Basisbreiten Regler mit einem Regelbereich von Mono über 'Stereo normal' bis zu 300 % Überbasis ermöglicht eine freie Anpassung des Breiteneindrucks. Auch bei mit großem Mikrofonabstand aufgenommenen, 'schmalen' Signalen läßt sich durch den großen Stellbereich der Basisbreite ein räumliches Klangbild erzeugen. Der Richtungsregler DIR verschiebt das Stereosignal auf der Basis. Hierbei gehen keine Signalanteile verloren. Vielmehr erscheint in den Extremstellungen 'links' und 'rechts' im angewählten Kanal ein Mono-Signal. Der elliptische EQ reduziert die Basisbreite unterhalb einer einstellbaren Frequenz und dient zur Wahrung eines monokompatiblen, mittigen Bassfundaments, auch bei Benutzung der Basisverbreiterung.

MS Richtungsmischer TM130

Als Stereo-Mikrofonverstärker kommen zwei Exemplare des Mic-Pre mit Eingangsübertrager TM101 zum Einsatz.

Mic Pre TM101

Komplettiert wird der Stereo Channel Strip durch einen Stereo Equalizer TM205, der eine effektive Klangbearbeitung ermöglicht. Alternativ, und zu fast gleichem Preis kann anstelle des Stereo Equalizers auch ein Stereo Compressor TM222 eingebaut werden. Ebenfalls, jedoch zu einem höheren Preis, ist die Kombination mit einem Stereo Compressor TM212 und einem Stereo Limiter TM215 möglich.

Hier ist eine Übersicht der Module für Stereo Mastering
und eine Übersicht der Mono Module für Front-Ends

Anfrage / Bestellung
Preisbeispiel:
MS Mikrofon Set
2 x Mic Pre TM101
Stereo Equalizer TM205
Richtungmischer TM130
1HE Rahmen + Netzteil
Preis: 2836.00 €
ohne Netzgerät und Kabel reduziert sich der Preis um 246.00 €
alle Preise
zzgl Mehrwertsteuer und Versandkosten
Preisliste
Testberichte
STUDIOTECHNIK:
MISCHPULTE

Tell A Friend
Newsletter Eintrag:
bitte Zahlen eingeben


Add to Favorites

Bezugsquellen
Testberichte
Pro Audio Grundlagen
Download
Referenzen
Tonstudios
Links
Links zu uns
Impressum