Testberichte über Pro Audio Geräte
und Mischpulte

Analoge Stereo Peripherie Geräte
ToolMod MS und BM
Testbericht der Zeitschrift Studio Magazin

die PDF-Version dieses Tests finden Sie hier:
Testbericht aus der Zeitschrift Studio Magazin
TestToolModStereoDe.pdf - 2.4 MB oder:
TestToolModStereoDe.zip - 2.3 MB

ZURÜCK | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | VOR

Understatement
Analoge Stereo-Peripheriegeräte adt-audio Toolmod MS und BM

Schon seit einigen Jahren und mit kontinuierlich steigender Tendenz vermarktet der Mischpult-Hersteller adt-audio aus Gladbeck sein analoges Audio- Know-How auch außerhalb der großen Produktionskonsolen, bei deren Entwicklung es zum größeren Teil ursprünglich einmal entstanden war. Das Ergebnis sind Modulsysteme und 19“-Peripheriegeräte unterschiedlicher Skalierung - angefangen beim extrem aufwändigen V700-Modulprogramm bis hin zur preislich deutlich moderateren Toolmod-Serie mit nur punktuell reduzierter Schaltungstechnik und einem einfacheren Gehäusekonzept. Nachdem wir uns vor rund eineinhalb Jahren schon einmal mit verschiedenen einkanaligen Toolmod-Modulen beschäftigt hatten, die in erster Linie für Frontend- Anwendungen und die Einzelsignal- Bearbeitung gedacht sind, haben wir im adt-audio-Baukasten diesmal zwei Beispiel-Konfigurationen für die Bearbeitung von Stereoquellen entdeckt, mit denen man über die übliche Standard-Funktionalität vergleichbarer Peripheriegeräte hinaus auch Dinge anstellen kann, die viele digital geprägte Anwender der guten alten Analogtechnik heute nicht unbedingt zutrauen. Toolmod MS ist ein Stereo-Eingangskanal für M/S-Mikrofonie mit EQ und zusätzlichen Extras wie Richtungsmischer oder elliptischem Equalizer; Toolmod BM wendet sich dagegen an kostensensible Anwender im Mastering- Bereich. Grundsätzlich sind die hier gewählten Bestückungen natürlich nur Beispiele für viele andere Varianten innerhalb des Modulsystems, die sich mit Hilfe der ziemlich umfangreichen Toolmod-Komponentenliste realisieren lassen. Dabei praktizieren die beiden Stereo-Toolmods hinsichtlich ihres äußeren Erscheinungsbildes perfektes Understatement - es ist wirklich nicht auf den ersten Blick erkennbar, dass man hier beispielsweise eine Masteringtaugliche Stereo-Kombination aus parametrischem Fünfband-EQ, Kompressor und Limiter mit allem Zipp und Zapp auf einer 19“-Höheneinheit geboten bekommt...

ToolMod BM und ToolMod MS Stereo Peripherie Geräte

ZURÜCK | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | VOR

Newsletter Eintrag:
bitte Zahlen eingeben