V700
Pro Audio

U770
LED Peakmeter in kompakter Ausführung mit 30 LED's,
Monoausführung

Der Eingang des Gerätes ist symmetrisch-erdfrei und kann Pegel bis zu + 30 dBu im Übertragungsbereich ohne Rückwirkung auf die angeschlossenen Quellen und ohne Beschädigung des Anzeigesystems verarbeiten.

Das LED Peakmeter ist als Mono Aussteuerungsmesser zur Pegelkontrolle ausgelegt. Typische Anwendungen sind die Integration des Gerätes in einen Eingangskanal zur Pegelkontrolle oder der Einsatz als Messgerät für Hilfs- und Abzweigsummen. Der 0 dB-Pegel kann in weitem Bereich justiert werden.

Die Pegelanzeige ist mit 30 Leuchtdioden ausgeführt und umfasst den Bereich von – 30 dB bis + 10 dB. Im Bereich von – 10 dB bis + 10 dB beträgt die Auflösung der Anzeige 1 dB, im Bereich unterhalb von – 10 dB zunächst 2 dB bis – 20 dB und dann 2.5 dB bis – 30 dB.

Die Geräte messen den Quasispitzenwert nach DIN 45405 mit einem Umpolfehler von < 0.25 dB. Das dynamische Verhalten entspricht den Vorgaben des IRT-Pflichtenheftes. Die Einschwingzeit beträgt 10 ms für eine Anzeige von – 1 dB bei einem Burst mit 10 Schwingungen einer Frequenz von 1 kHz bei 0 dB Pegel und kann durch einen Jumper auf 1 ms umgeschaltet werden. Die Rücklaufgeschwindigkeit beträgt 1.5 s/20 dB und ist im unteren Bereich der Anzeige linearisiert.

Die Geräte sind als Kassetten mit halber Höhe und normaler Einbautiefe ausgeführt. Der Einbau in V700 Standardrahmen ist nicht vorgesehen.

Testbericht Anfrage
Preis:
auf Anfrage
technische Daten
Modul für Mischpultrahmen
nicht für Standardrahmen geeignet
V700 Navigation öffnen
 
Frontblende nach Kundenwahl



Newsletter Eintrag:
bitte Zahlen eingeben