ToolMod
das modulare Analogpult

Optifile

Automations System


Der Optifile Mischcomputer war eine Nachrüst-Automation zum Einbau in beliebige Mischpulte, die vom französischen Hersteller AD Systeme hergestellt wurde. Die Firma stellte die Produktion des Optifile in 1999 mangels Nachrage ein. Da Optifile das einzige Produkt war, schloss auch AD Systeme daraufhin die Pforten. Zu diesem Zeitpunkt waren die ersten benutzbaren und bezahlbaren Digital-Mischpulte mit attraktiven Automations-Funktionen verfügbar.

Das System war in verschiedenen Versionen und Revisionen seit Mitte der 80er Jahre am Markt. Die letzte Version, Optifile Tetra, gab es in einer Ausführung für 40 Regler und einer Version für 64 Regler. Viele Optifile Systeme sind nach wie vor in Gebrauch. Die Rechner sind sehr zuverlässig und bieten alle grundlegenden Regler/Mute Automations-Funktionen.

Im Standard-Verfahren wurden beim Einbau eines Optifile in ein nicht automatisiertes Mischpult Optifile VCA Karten anstelle der Regler eingebaut.

Wir haben seit Anfang der 90er Jahre Optifile als Low-Cost Alternative zu unseren eigenen Automations-Rechnern angeboten. Zahlreiche adt-audio Mischpulte sind mit diesem Rechner geliefert worden. Unser Verfahren zur Einbindung des Optifile unterschied sich vom Standardverfahren dadurch, dass wir einen speziellen VCA Regler für diese Mischpulte entwickelt haben, der eine direkte Schnittstelle zum Optifile Computer hat. Die Audio Elektronik dieses Reglers ist identisch mit den automatisierten Reglern für unsere anderen Rechnersysteme; nur die Computerschnittstelle passt sich an die Vorgaben des Optifile Systems an. Damit waren die allfälligen Probleme eines Nachrüstsystem, Zerstörung der internen Masseführung des Mischpultes, heikle Stabilität der zur VCA Steuerung verwendeten Audio-Regler, mehrere Netzgeräte, usw., vonvornherein nicht vorhanden.

Obwohl wir keine Optifile Systeme mehr verkaufen und hier auch weder ein Lager haben noch defekte Rechner reparieren können, haben wir das Automations-Interface des ToolMod Mischpultes kompatibel zum Optifile ausgeführt.

Falls Sie einen Optifile haben oder günstig auf dem Gebrauchtmarkt ein solches Gerät kaufen können, benötigen Sie für den Betrieb mit dem ToolMod Mischpult keine VCA-Karten. Das ToolMod Interface arbeitet direkt mit dem Rechner zusammen. Entsprechende Kabeladapter sind lieferbar.

Dies kann eine sehr preiswerte Alternative sein um ein Mischpult mit grundlegenden Automationsfunktionen zu komplettieren.

Hier finden Sie ein deutsches Handbuch für den Optifile Tetra Mischcomputer als PDF im ZIP-Format.


Anfrage/Bestellung Preisliste

VCA Regler Modul
Neu bei adt-audio
PRO AUDIO:
KASSETTENTECHNIK
MISCHPULTE

Newsletter Eintrag:
bitte Zahlen eingeben


Tell A Friend

Bezugsquellen
Testberichte
Pro Audio Grundlagen
Download
Impressum