Mehrwertsteuer und Versandkosten

Mehrwertsteuer

Da praktisch alle unsere Kunden gewerbliche Verbraucher, Selbstständige oder Freiberufler sind, verstehen sich, soweit nicht ander erwähnt, alle Preisangaben zzgl. Mehrwertsteuer.

Innerhalb Deutschlands müssen wir die gesetzliche Mehrwertsteuer von derzeit 19 % in jedem Fall berechnen.

Für Kunden im Ausland, aber innerhalb der Euopäischen Union berechnen wir keine Mehrwertsteuer, wenn Sie eine gültige Umsatzsteuer-Identifikations-Nummer (VAT-ID) haben. Ohne Ihre Umsatzsteuer Ident.-Nr. müssen wir die deutsche Mehrwertsteuer von derzeit 19 % berechnen.

Für Kunden außerhalb der Europäischen Union berechnen wir grundsätzlich keine Mehrwertsteuer, sofern ein Export der Ware in dieses Land erfolgt.


Versandkosten

Die Versandkosten setzen sich aus den Kosten für die Verpackung, die Transportversicherung und den eigentlichen Transportkosten zusammen. Innerhalb Deutschlands und im europäischen Ausland versenden wir normalerweise per UPS Standard. Selbstverständlich sind andere Versandarten auf Ihren Wunsch möglich. Für Exporte in Länder außerhalb der EU wählen wir die billigste Transportart, sofern der Sie keine Vorgaben machen.

Außerdem sind die Transportkosten immer vom Gewicht der Sendung abhängig. Daher können wir hier keine detaillierten Angaben über die Beträge machen.

Obwohl die Transportversicherung 1 % des Gesamtpreises beträgt, empfehlen wir Ihnen dringend diese abzuschließen. UPS - bei anderen Transportunternehmen ist es ähnlich - haftet nur bis zu einem Betrag von €500.00 pro Sendung. Falls die Sendung beschädigt wird, oder gar verloren geht würden Sie ohne Versicherung nur maximal €500.00 ersetzt bekommen.

Um Ihnen trotzdem einen ungefähren Anhalt über die Kosten zu geben, hier ein Beispiel für ein Paket mit einem Gesamtgewicht von 20 kg innerhalb Deutschlands per UPS Standard mit einer Laufzeit von maximal 2 Tagen. Das Gewicht von 20 kg entspricht 2 bis 3 1HE Geräten und einem Netzgerät. Die Versandkosten ohne Versicherung betragen insgesamt etwa €35.00. Die Transportversicherung ist vom Gesamtpreis der Lieferung abhängig und beträgt innerhalb Deutschland 1 % des Gesamtpreises. Die Kosten für eine Sendung mit 10 kg Gewicht betragen €15.00, wieder zzgl. Versicherung. Bei Nachnahme Lieferungen fällt eine Grundgebühr von €10.00 an. Bei Nachnahme-Beträgen von mehr als €1000.00 erhöht sich die Gebühr um €6.00 pro €1000.

Für ein detailliertes Angebot über die Versandkosten und eine konkrete Aussage über die Mehrwertssteuer-Berechnung benötigen wir Ihre Anschrift sowie eine Aufstellung der Geräte, die Sie angeboten haben möchten. Bitte benutzen Sie dieses Formular für eine Anfrage.

Neu bei adt-audio
PRO AUDIO:
STUDIOTECHNIK:
MISCHPULTE

Newsletter Eintrag:
bitte Zahlen eingeben


Tell A Friend

Bezugsquellen
Testberichte
Pro Audio Grundlagen
Download
Referenzen
Tonstudios
Impressum